Große Ski und Snowboardsafari im Espace Killy (Val d Isere/Tignes)

Für alle Freunde des Weichschneefahrens in den weiträumigen französischen Alpen geht es in diesem Jahr wieder mal nach VAL D\\\'ISÈRE/TIGNES ins Skigebiet ESPACE KILLY, wo wir zuletzt 2014 waren. Bei absoluter Scheesicherheit auf Höhen zwischen 1.550m und 3450m mit 300 Pistenkilometern, 90 Liften, zwei Gletschern und unzähligen Geländevarianten erkunden wir die Tourenabfahrten im Vallon de la Sache oder im Vallon de l\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\'Iseran, die variantenreichen Hänge im Kessel von Tignes, um den Grande Motte (3.456m), am Col de Fresse, unterhalb des Bellevarde und um Solaise. Spektakuläre Abfahrten und landschaftliche Highlights wie die Rattelsnake warten auf uns. Unsere Unterkunft ist wieder das bewährte Hotel Genepy im gewachsenen Ort Tignes-les-Brévières, drei Gehminuten von der Gondel La Sache und dem Sessellift Brévières, das wir komplett reserviert haben. Die Wirtsleute haben zwar gewechselt. Statt von Paula und Frits wird das Genepy nunmehr im zweiten Jahr von Hermien und Paul, ebenfalls aus aus Holland, betrieben. Der Koch aber ist weiterhin der alte und wird uns auch diesmal mit dem für französische Verhältnisse umfangreichen Frühstücksbuffet und dem allseits gelobten abendlichen 3-Gänge-Menu verwöhnen.


ReisezielGroße Ski und Snowboardsafari im Espace Killy (Val d Isere/Tignes)
TerminVom 28.01 2017 bis 04.02.2017
Anmerkung7:00 Uhr am Stadtbach
Preis€ 980,00 EUR
ermäßigter Preis€ 960,00 EUR
Anmeldeschluss23.12.2016
EZ Zuschlag180 EUR
ProgrammSki- und Snowboardsafari
LeistungenBus, HP, Skipass unlimited
Webseite(n) des Skigebieteshttp://http://en.tignes.net/discover/tignes-ski-area/ski-area
Webseite(n) des Hotelshttp://www.hotelgenepy.com/en/
FahrtenleiterMichael Kordon / Franz Taraschka

zur Anmeldung